Brandon Plus Medigest forte 1 kg

St. Hippolyt Artikelnummer: 1003209

29,20€

* inkl. MwSt.

Wieder Verfügbar

St.Hippolyt Brandon plus medigest forte bindet verschiedene Giftstoffe aus der Futteraufnahme und zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an bioaktiven Zellwandbestandteilen von Hefen und Milchsäurebakterien, pflanzlichen Polysacchariden, funktionellen Faserstoffen und verschiedenen Tonmineralen aus.

Eigenschaften:

  • bindet Giftstoffe
  • kann den Entgiftungsprozeß fördern

St.Hippolyt Brandon plus medigest forte ist besonders geeignet:

  • bei Pferden mit Kotwasser, Leistungsschwäche, Allergien, Unruhe, Blähungen, Fruchtbarkeitsproblemen, Hufrehe, Durchfällen
  • bei Pferden mit Rittigkeitsproblemen
  • bei Pferden mit Verdauungsbeschwerden
Zusammensetzung:

Hefezellwandextrakt, Bierhefe, Seealgenmehl, Bananen getrocknet, Trennmittel: Mineraltone, Kieselgur

Inhaltsstoffe (/kg):

Rohprotein 5.5 %, Rohfett 0 %, Rohfaser 1.0 %, Rohasche 56.0 %,, Calcium 1.2 %, Magnesium 0.6 % nativer Gehalt 5.000 mg Eisen/ kg

Fütterungsempfehlung:

Grundsätzlich empfehlen wir die Behandlung mit Brandon plus medigest forte zu beginnen und später auf das Brandon plus medigest zu wechseln. Bei sehr hartnäckigen, bereits länger bestehenden Fällen von Kotwasser kann die Fütterung mit Brandon plus medigest forte fortgeführt werden.
Zu Anwendungsbeginn täglich 20 g pro 100 kg Körpergewicht. Nach Besserung der Symptome kann die Dosis auf 10-20 g Brandon plus medigest forte / 100 kg Körpergewicht und Tag gesenkt werden. Es ist sinnvoll die Tagesdosis in mehrere kleine Gaben aufzuteilen, da Pferde über den Tag verteilt kontinuierlich fressen. Medigest sollte unter das alltägliche Futter gemischt werden. 1 Messbecher = ca. 10 g.