Hippomun forte 1 kg

St. Hippolyt

$47.53

* inkl. MwSt.

St.Hippolyt Hippomun forte basiert auf einem naturorientierten Futterkonzentrat, welches dem Organismus die Bausteine für eine bedarfsgerechte Ernährung der Immunzellen liefern kann.

Eigenschaften:

  • Ergänzungsfutter für Pferde
  • mit Antioxidantien
  • mit hochwertigem Eiweiß
  • mit Leinsamen, Algen und Bierhefe
  • mit Omega-3 Fettsäuren aus Leinöl und Leinsamen
  • mit selektierten Bierhefeextrakten

St.Hippolyt Hippomun forte ist besonders geeignet:

  • bei einer Reisehäufigkeit der Pferde oder einem Stallwechsel
  • für Pferde mit einem geschwächten Immunsystem
  • in Zeiten einer erhöhten Ansteckungsgefahr
  • während der Turnier- und Decksaison
  • zur allgemeinen Gesunderhaltung
  • zur Förderung der Immunabwehr während des Winterhalbjahres
  • zur Unterstützung während Impfungen oder Stresssituationen
Zusammensetzung:

Traubenkernextrakt, Maiskeime, Bierhefe, Leinsamen, Malz, Weizenkeime, Apfelsirup, Lein-/Sonnenblumenöl kaltgepresst, Seealgenmehl, Salz, Chlorella-Algen.

Inhaltsstoffe (/kg):

Rohprotein 15,0 %, Rohfaser 15,0 %, Rohfett 13,0 %, Rohasche 8,5 %, Calcium 1,0 %, Phosphor 0,5 %,

Fütterungsempfehlung:

ca. 6 g je 100 kg Körpergewicht und Tag für 7 aufeinander folgende Tage füttern, danach 21 Tage Pause machen.

Nun das Fütterungsintervall von vorn beginnen: wieder 7 Tage füttern, 21 Tage Pause, usw.

Im Bedarfsfall kann das erste Intervall von 7 auf 14 Tage verlängert werden.

Einfach der gewohnten Kraftfutterration beigeben.